Professioneller Service

Persönliche Beratung

Versandkostenfrei ab 59,95€

Kauf auf Rechnung

AAGin

Ick bin Berliner
2023-02-01 14:11:00 / Unsere Manufakturen
AAGin - Mehr über AAGin - Handgemacht & feinfruchtig

Kostbarer Gin direkt von der Aroser Allee Berlin

Dr. Klaus Hagmann (Gin-Experte & Meister-Destillateur) sowie Markus Haas (Winemaker) entwickelten diese hochwertige Gin-Komposition. Sie destillieren elf Botanicals, pur und ohne Mazeration mit hochwertigen Wittenberger Weizendestillat und original Berliner Trinkwasser. Eine Hommage an die prachtvolle Berliner Belle Époque. Hier bei uns im Shop entdecken.

DIE STORY

DIE VISION

Markus Haas (Gründer & Winemaker) entdeckt 2017 in der Aroser Allee Berlin das Kesselhaus der vormaligen Papierfabrik Albrecht und Meister. Es reift in ihm die Vision einer eigenen Brennerei heran, in welcher feinster Gin destilliert wird, der auch pur bestens zu genießen ist. In Zusammenarbeit mit Dr. Klaus Hagmann (Gin-Experte & Meister-Destillateur) wird aus der Vision 2020 Realität. Davor wurde aus der Justizvollzugsanstalt Kapfenburg ein handgehämmerte 150-Liter-Brennblase, welche ideal für die Gin-Destillation geeignet ist, entdeckt. Diese wurde anschließend vond der Traditionsfirma Carl restauriert und wieder in einen funktionsfähigen Zustand versetzt.

AAGin

DIE GESCHICHTE

Das Rezept des AAGins wurzelt tief in der Geschichte. Wie das Schicksal es so wollte, war der Winzer Alfons Albrecht im Jahre 1909 mit einem Desaster konfrontiert. Aufgrund widrigen Wetters wurde seine gesamte Traubenernte zerstört und es konnte kein Wein gekeltert werden. Dies zwang ihn dazu, da ihn sehr hohe Schulden plagten, sein Weingut schweren Herzens zu veräußern. Seine Existenz war zerstört. Neue Geschäftsidee mussten entwickelt werden. Er umtriebige Ex-Winzer reiste nach England und entdeckte die Welt des London Dry Gins. Er verliebte sich in das volle und trockene Bouquet des Wacholderbrands. Ein entspannter Spaziergang in einem typischen englischen Garten voller Rosen, inspirierte ihn dazu, seine Gin-Komposition mit Rosenessenz zu verfeinern. Das Ur-Rezept des AAGins war geboren.

AAGin

DAS PRODUKT

Der hochwertige AAGin wird aufwendig destilliert und nimmt seine Inspiration von der originalen Rezeptur aus dem Jahr 1910. Für diesen ausgezeichneten Gin (Alkoholgehalt 43%vol.) werden elf ausgesuchte Botanicals pur und ganz ohne Mazeration mit erstklassigem Wittenberger Weizendestillat und Berliner Trinkwasser zu diesem hervorragenden Gin gebrannt. Beim Genuss dieses Gins wird man vom fruchtig-komplexen Bouquet aus sorgfältig auserwählten Botanicals verführt. Man kann förmlich den sommerlichen Rosengarten, die würzigen Koriander- und Kardamomnoten und die frischen Zitrusfrüchte schmecken, fühlen und erleben. Ein echtes Geschmackserlebnis. Neben dem AAGin gibt es auch einen ganz besonderen Wermut. Echter handgemachter Wermut wird mit besten Weinen aus nachhaltigem Anbau (Weinbaugebiet Baden) und aufwendig destilliertem Gin mit besten Botanicals aufregend aromatisch kombiniert.

AAGin

DIE MACHER

Der internationale Gin-Experte & Meister-Destillateur Dr. Klaus Hagmann sowie der Winemaker Markus Haas fabrizieren zusammen diesen hochwertigen Gin. Dies geschieht streng nach den originalen Rezeptvorgaben von Winzer Alfons Albrecht aus dem Jahr 1909. Beiden Entrepreneuren liegt es am Herzen, eine gelungene Hommage an die Berliner Belle Epoque zu kreieren. Dies spiegelt sich in den inneren Qualitäten des Gins sowie seiner aufwendigen Flaschengestaltung wider. Seit 2020 destillieren beide Gin-Enthusiasten elf sorgfältig erlesene Botanicals pur und ohne Mazeration mit hochwertigen Wittenberger Weizendestillat und original Berliner Trinkwasser zu diesem kostbaren AAGin. Wahrer Genuss braucht echte Leidenschaft.

AAGin
UNSERE EMPFEHLUNGEN

Unsere Manufakturen
Melde dich für den Newsletter an.